Wir Blömche sagen:



DAS Video vom Zug! ©David Rosenbaum:

Der Wahnsinn in Weyer

Nach einem schönen Zug, bei guten Wetterbedinungen hat das Party-Volk beinahe die Bürgerhalle abgerissen. Es war der absolute Wahnsinn. So eine Apres-Zoch-Party hat es noch nie gegeben. Die nächste findet wieder im nächsten Jahr an Tulpensonntag statt!

Danke an den weltbesten DJ, eine perfekte Thekentruppe, wunderbare Helferinnen und Helfer, einen klasse Sicherheitsdienst und natürlich an alle die mit gefeiert haben. Wir glauben ihr hattet Spaß!!! Bis nächstes Jahr!

Bilder sind online!!!

 

 

Unsere Pänz haben wieder alles gegeben







Danke, danke, danke, an alle Pänz für die Mitgestaltung der diesjährigen Kindersitzung.

Großer Dank gilt unseren Büttenstars: Felix, Jona, Janina, Philipp, Andreas und Ariana. Ihr habt Eure Auftritte super klasse gemeistert! Die Proben haben sich gelohnt und alle haben Ihren verdienten Applaus erhalten. Hoffentlich macht Ihr auch beim nächsten Mal wieder mit. Ganz große Klasse!!!

 

 

Ehrung des Regionalverbands





Wir gratulieren unseren Wibbelchen zum Verdienstorden in Bronze des Regionalverbands Rhein-Sieg-Eifel.

Ebenso gratulieren wir unseren Vorstandsmitgliedern Mario Müllenborn und Michael Hochgürtel zum Verdienstorden in Silber des Regionalverbands.

 

 

Herzlichen Glückwunsch





Wir gratulieren unserem Solomariechen Larissa zum 1. Platz beim Gardewettstreit in Kommern!

Wir sind stolz auf Dich und drücken Dir für das Turnier des Regionalverbands am 5.3. ganz fest die Daumen!

Deine Blömche

 

 



Restkarten für die Kostmsitzung

Jetzt die letzten Rastkarten für die Kostümsitzung am 4. Februar 2017 hier reservieren.






Sessionsmotto 2016/2017

Die Ideenwerkstatt der Blömche war wieder am Werk und präsentiert euch das Sessionsmotto 2017:

Viva la Mexico

Sombreros sitt me överall - bei oss em Weyerer Karneval






DANKE - DANKE - DANKE

Eine kurze, knackige Karnevalssession 2015/2016 ist leider zu Ende gegangen. Wir haben tolle eigene Veranstaltungen erlebt und hatten viel Spaß bei Veranstaltungen unserer befreundeten Vereine, es war einfach eine runde Sache für uns alle!

Wir möchten es nicht versäumen uns an dieser Stelle bei allen zu bedanken die uns während der Session unterstützt und geholfen haben. Vielen herzlichen Dank! 

 

 

Glück im Unglück



Hatte unserer Fahrer auf dem Weg zum TÜV-Termin. Auf spiegelglatter Fahrbahn schlitterte unser Wagen in den Graben. Wir sind froh, dass unserem Cheffahrer Marcel nichts passiert ist!!! Dank an alle die bei der Rettungsaktion beteiligt waren! Die gute Nachricht: Die Schäden sind reparabel und der Wagen hat TÜV!

 

 

Dat jitt et nur in Weyer!

Ein genialer Elferrat mit einem bestens aufgelegten Sitzungspräsidenten! Danke Jungs für eine sensationelle Leistung und einen gelungenen Abend!








Herzlichen Glückwunsch





Wir gratulieren unserem Solomariechen Larissa zu einem tollen 3. Platz beim Gardewettstreit in Kommern!

Wir sind stolz auf Dich und freuen uns auf eine erfolgreiche Session mit Dir!

Deine Blömche

 

 

Sportliche Blömche aus Weyer


Mechernich-Weyer – Auch ohne Jubiläum und Tollitäten wird bei den Weyerer Blömche wieder kräftig Karneval gefeiert. Der Startschuss des jecken Treibens fällt noch vor dem Jahreswechsel und zwar am Mittwoch, 30. Dezember um 19 Uhr mit dem Kartenvorverkauf für die Kostümsitzung im Bürgerhaus. Wie in den vergangenen Jahren, haben sich die Karnevalisten aus den Hochebenen des Mechernicher Stadtgebietes wieder ein Sessionsmotto verpasst. In der Session 2015/2016 verbündet man sich mit dem örtlichen Sportverein. „90 Johr Concordia, dat iss dä Hit – do blieve och mir Blömche fit“, so lautet das Motto im Jahr 2016. „Damit wollen wir unserem Sportverein Concordia Weyer zum runden Geburtstag gratulieren.“ erklärt der 1. Vorsitzende Björn Wassong. Auf stolze 90 Jahre Vereinsarbeit können die Concordianer in 2016 zurückblicken. Nun kann man schnell auf den Gedanken kommen: „Karneval und Sportverein passt irgendwie nicht zusammen.“ Doch weit gefehlt wie Wassong weiter erläutert: „Bevor es den organisierten Vereinskarneval gab, veranstaltete der Sportverein schon Karnevalssitzungen im Ort und war somit Vorreiter für unsere Gesellschaft.“ Ein entsprechender Orden, ein sportlicher Elferrat zur Sitzung und die Teilnahme der Sportler beim Tulpensonntagszug mit eigenem Wagen lassen das Motto richtig aufleben. Weiter Termine der Blömche sind die Kostümsitzung am Samstag, 16. Januar ab 19 Uhr in der Bürgerhalle. Mit dabei sind unter anderem: NE Lückenfüller, Schääl Pänz, Eifelperlen, Männerballett und Garden der KG, Ne Jeck im Rähn und viele weitere Höhepunkte. Auch die Pänz kommen nicht zu kurz. Seit Langem üben wieder sechs Mädchen und Jungen ihre Reden und Zweigespräche für die Kindersitzung am Samstag, 30. Januar ab 15 Uhr, bei der natürlich auch alle Garden ihr Können unter Beweis stellen wollen. Einlass zu den Sitzungen ist je eine Stunde vor Sitzungsbeginn. Ein krönender Abschluss der Feierlichkeiten soll der Tulpensonntagszug am 7. Februar werden. Ab 14:11 Uhr wird sich die Parade aus bunten Wagen und Fußgruppen vom Pützend aus über die Hauptstraße in Gang setzen. Zum Zugausklang trifft man sich dann wieder in der Bürgerhalle und feiert bei der beliebten Aprés-Zoch-Party. (bww)

 

 

Neuer Termin Kartenvorverkauf

Aufgrund Terminschwierigkeiten, wird der Kartenvorverkauf für die Kostümsitzung 2016 am:

Mittwoch, den 30. Dezember 2015 ab 19 Uhr

stattfinden.

 

 

Weyer sucht den Büttenstar



Die Weyerer Büttenstars geht in die nächste Runde!

Sei dabei und komme zum nächsten Treffen am:

Mittwoch, 2. Dezember 2015 um 18 Uhr im Bürgerhaus!

 

 

Sessionsorden 2015/2016



 

 

 

Sessionsmotto 2015/2016

Hiermit verkünden wir das Sessionsmotto der Session 2015/2016:

"90 Johr Concordia, dat iss dä Hit -

do blieve och mir Blömche fit!"

Damit gratulieren wir unserem Sportverein "Concordia" Weyer 1926 e.V. sehr herzlich zum 90-jährigen Jubiläum. Geschichtlich betrachtet sind wir eng mit dem Sportverein verbunden: War es doch die Concordia, welche die ersten Karnevalssitzungen in Weyer organisierte, bevor wir Blömche gegründet wurden.

 

 

Aktuelle Kurz-Infos

Weitere Infos zu den einzelnen Themen folgen...

 

 

Mitgliederversammlung 2015

Wir bedanken uns bei unserer langjährigen Schriftführerin Ilona Seifert für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und begrüßen unseren neuen Schriftführer Michael Hochgürtel herzlich in unserem Vorstandsteam!

 

 

Wir bitten um etwas Geduld

Die restlichen Bilder der Session sowie einige Seiten auf bloemche.de sind derzeit in Bearbeitung. Wir bitten um etwas Geduld. Vielen Dank.

 

 

 

Dreigestirn proklamiert



Das lange Warten hat ein Ende. Am 22.11.2014 wurde unser Jubiläumsdreigstirn feierlich durch Herrn Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick in der Bürgerhalle proklamiert. Prinz Björn I., Bauer Mischel und Jungfrau Michaela verbreiteten mit ihrem Medley super Stimmung beim jecken Volk.

 

 

Sessionsmotto und Orden 2014/2015

Hiermit verkünden wir das Sessionsmotto unserer Jubiläumssession 2014/2015 und präsentieren unseren Jubiläumssessionsorden:

"4 x 11 das ist schon was -

Blömche machen einfach Spaß!"



22.11.2014 - Proklamation

Die Gerüchte verdichten sich... werden die Weyerer Blömche in Ihrer Jubiläumssession eine Tollität oder gar Tollitäten präsentieren können?

Man darf gespannt sein! Hiermit laden wir bereits jetzt zur Proklamation am Samstag, 22.11.2014 ab 19:30 Uhr in die Bürgerhalle ein.

Unsere Garden und unsere Verbandmeisterin Larissa freuen sich auf ihre Auftritte. Ebenso wird es einen kleinen amüsanten Rückblick auf die vergangen 44 Jahre Weyerer Blömche und einige Ehrungen geben.

Die musikalische Gestaltung des Abends werden die Show-Fanfares aus Ripsdorf und unser DJ übernehmen.

 

 

Larissa Hutflies neue Verbandsmeisterin des RSE





Unser Solomariechen Larissa Hutflies ist neue Junioren-Verbandsmeisterin des Regionalverbands Rhein-Sieg-Eifel (RSE). Sie setzte sich am Sonntag, 16. März beim 23. Verbands Nachwuchsturnier für karnevalistische Tänze des RSE in der Jungholzhalle Meckenheim gegen starke Konkurrenz durch. Dort trat die 15-jährige für ihren Heimatverein die KG Weyerer Blömche 1971 e.V. in der Kategorie „Junioren Tanzmariechen“ gegen sechs weitere Mariechen an. Oberblömche Björn Wassong ist stolz nun eine Verbandsmeisterin in den Vereinsreihen zu haben: „Ganz großes Kompliment an unsere Larissa! Wir sind alle verdammt stolz auf sie und ihre tolle Leistung!“ Nach der Siegerehrung strahlte das Solomariechen der Blömche mit der Sonne um die Wette.

Wir gratulieren Dir sehr herzlich! Wir sind super stolz auf Dich und Deine hervorragende Leistung!

 

 

1. Ehrenpräsident der Blömche

Wir gratulieren unserem 1. Ehrenpräsidenten Franz Hamacher zu seiner Ehrung.





Stolz auf unsere "Pänz"

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen kleinen und großen Pänz die bei der Kindersitzung mitgewirkt haben!

Danke an: Albin, Martin, Andreas, Felix, Björn und Michael für ihre tollen Reden.

Danke an unsere Garden: die Miniblömche, Mama Afrika und die Weyerer Wibbelchen und unser Solomarieche für die schönen Tänze!

Danke an unser Vorstandsteam für die originelle Hänneschen-Darbietung.

Danke an die kloreichen Sechs und Timo für die super Stimmung zum Abschluss unserer Sitzung.

Danke an unsere Herolde Kilian und Uli für die Begleitung unserer "Künstler" sowie an unsere Sitzungspräsidentin Julia für die Leitung der Jubiläumssitzung.

Danke an alle Helferinnen und Helfer die zum Gelingen der 30. Kindersitzung beigetragen haben.

Danke an Prinz Michael II. aus Schwerfen mit seinem Gefolge für seinen Besuch. Ebenso gilt ein Dank den Helligen Knäächte un Mägde aus Köln für ihren Auftritt.

 

 

Kölnische Rundschau vom 14.02.2014:



 

 

 

Blömche blühen wieder auf

Mechernich-Weyer – Für die Weyerer Blömche beginnt nach den Feiertagen wieder die karnevalistische Blütezeit. Der Kartenvorverkauf für die begehrten Eintrittskarten zur Sitzung findet am Freitag, 3. Januar ab 20 Uhr im Bürgerhaus am Kirchenweg statt. Zur großen Kostümsitzung am Samstag, 8. Februar erwarten die Blömche ab 19 Uhr Spitzenkräfte aus Nah und Fern in der Bürgerhalle: Botz & Bötzje, Ne Lückenfüller, De Botzedresse, das Weyerer Männerballett, Kuhl un de Gäng u.v.m. werden auf der Bühne präsentiert! 

Der Höhepunkt der Session wird am Samstag, 15. Februar ab 15 Uhr im höchstgelegen Ort der Stadt Mechernich erwartet. Bereits zum 30. Mal werden die stolzen weyerer Karnevalisten eine Kindersitzung veranstalten. "Wir sind sehr stolz und froh, dass unser damaliger Vorsitzender Franz Hamacher und unser Ortsvorsteher Peter Wassong am 12.02.1984 erstmals eine Kindersitzung ins Leben gerufen haben!" berichtet Oberblömche Björn Wassong. "Die 30. dieser Art soll für alle - Klein und Groß, Jung und Alt - etwas ganz besonderes werden!" verspricht er weiter. Unter anderem werden Überraschungen aus den vergangenen Jahr(zehnt)en und die Kinder- und Jugendgruppe der "Hellige Knäächte und Mägde" aus Köln die 30. Kindersitzung bereichern.

Mit der Wiederholung der Hangover-Party hoffen die Blömche am Karnevalsfreitag, 28. Februar den Kater vom Weiberdonnerstag vergessen machen zu können und die Feierwütigen in die Bürgerhalle zu locken. Die Nettersheimer Band „Dejavue“ sorgt ab 20 Uhr für die richtige Stimmung. Bereits zum 43. Mal zieht am Tulpensonntag, 2. März ab 14:11 Uhr der Karnevalsumzug durch die Straßen von Weyer. Anschließend wird in der Bürgerhalle wieder bei der Apres-Zoch-Party gefeiert. Anmeldungen für den Karnevalsumzug nimmt Björn Wassong unter 02484-919305 noch bis zum 19. Februar entgegen. Infos: www.bloemche.de (bww)


Diese zwei Weyerer dürfen auf der großen Kostümsitzung einfach nicht fehlen. „Ne schöne Jung“ alias Rainer Schnichels und „Ne Lückenfüller“ Michael Hochgürtel (v.l.).



Die Kinder- und Jugendgruppe der „Hellige Knäächte und Mägde“ aus Köln stehen ihren großen Vorbildern in nichts nach. Zur 30. Kindersitzung werden sie nach Weyer kommen.



Senkrecht Starter im Kölner Karneval. Kuhl un de Gäng sind mittlerweile auf den großen Bühnen Kölns zu Hause, am 8. Februar kommen sie nach Weyer zur Kostümsitzung.

Aktuelle Infos

Die Infos in der Rubrik "Termine" wurden aktualisiert. Ab sofort erhalten Sie alle Informationen rund um unsere Veranstaltungen der Session 2013/2014 hier auf unseren bunten Seiten.

 

 

 

Sessionsmotto 2013/2014

Beim Wandertag der Blömche am 14. September wurde das neue Sessionsmotto für die Karnevalssession 2013/2014 verkündet:

"Mir Pänz uss Weyer senn deheem,

am Katzebersch un Weyersteen!"

 

 

 

Willkommen im Team!

Wir freuen uns Gabi Breuer neu in unserem Trainerinnenteam begrüßen zu dürfen. Gemeinsam mit Carmen Milz wird sie ab sofort unsere Miniblömche trainieren. Wir wünschen Carmen und Gabi viel Spaß und Erfolg bei der Trainingsarbeit mit den "Minis" und freuen uns schon auf euren ersten Auftritt.

Unsere Miniblömche suchen übrigens immer Verstärkung! Bei Interesse meldet euch entweder direkt bei unseren Trainerinnen oder beim Vorstand der Gesellschaft.

 

 

Nach der Session ist vor der Session

Auch wenn die jecke Zeit gerade erst vorbei ist, gehen die Planungen für die Session 2013 / 2014 wieder los.

Für die kommende Session suchen wir:

Solltest Du tollen Ideen haben, dann teile sie uns kurz und schmerzlos mit. Wir freuen uns auf jede Unterstützung die wir erhalten!

Danke!

 

 

Bericht der Kölnischen Rundschau vom 1. Februar 2013



Auf dem Weg zum e.V.

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag, 13. Oktober wurde die neue Satzung einstimmig angenommen. Somit ist der Weg zum eingetragenen Verein geebnet. Der Vorstand wertet dies als guten Schritt in Richtung Zukunft der Karnevalsgesellschaft Weyerer Blömche.

Die Satzung kann man hier einsehen.

 

 

Optimierung des Informationsaustausches

Liebe Mitglieder der Weyerer Blömche,

in den nächsten Tagen werdet Ihr ein Schreiben erhalten in dem wir abfragen möchten ob und wie ihr künftig über Aktionen der Blömche informiert werden wollt.

Ihr habt auch die Möglichkeit an der Abfrage online über unsere Webseite teilzunehmen.

Hier gelangt Ihr zur Onlineabfrage.

Vielen Dank

Euer Vorstand